Rechtzeitig zur Ausstellung in Neunkirchen erscheint das Kunstbuch von Elisabeth Weller (Texte) und Volker VIeregg (Bilder). Es wird im Eigenverlag gedruckt und verbindet auf spannende Art und Weise die Bilder von Volker Vieregg mit den Texten von Elisabeth Weller.

titelbild