02688 8939 post@vieregg.com

AGB Malkurse

A) Allgemeine Geschäftsbedingungen – Malkurse
B) Widerrufsformular

______________________________________________________

A) AGB – Malkurse

1. Allgemeines

Alle Leistungen in Form von Malkursen, die für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen Vertragspartner und Kunde individuell vereinbart wurden.

1.1 Vertragspartner

Auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kommt zwischen dem Kunden und dem Atelier Volker Vieregg vertreten durch

Volker Vieregg
Bahnhofstraße 20
57610 Altenkirchen
Telefon: 02688_8939
Mail: post@vieregg.com

(Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: nach §19 UStG besteht keine Steuerpflicht)

bei der Buchung eines Malkurses ein Vertrag zustande.

1.2 Vertragsgegenstand

Bei dem durch diesen Vertrag gebuchten Malkurs handelt es sich um vom Künstler eigenständig durchgeführte Kursangebote, die entsprechend den Beschreibungen auf der Internestseite durchgeführt werden.

2. Vertragsschluss

2.1 Die Angebote zu den Malkursen im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, sich für die angebotenen Malkurse anzumelden.

2.2 Durch die Buchung der(s) Kurse(s) im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Absicht auf Abschluss einer Kursbuchung ab.

2.3 Der Vertragspartner bestätigt den Zugang der Buchung unverzüglich, spätestens 2 Tage nach Zugang der Buchung. Sofern ein Kurs belegt ist, wird der Kunde unverzüglich darauf hingewiesen, wobei in diesem Fall keine verbindliche Buchung erfolgt.

2.4 Der Kunde kann sich bei Interesse bei ausgebuchten Kursen auf einer Warteliste eintragen lassen, muss dies aber ausdrücklich mitteilen.

2.5. Bei ausgebuchten Kursen kann der Vertragspartner dem Kunden terminliche Alternativvorschläge unterbreiten, die der Kunde aber nicht annehmen muss.

2.6. Der AGB-Text ist Bestandteil der Buchungsbestätigung.

3. Widerrufsbelehrung

3.1  Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag der Buchung. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie den Vertragspartner:

Atelier Volker Vieregg
Bahnhofstraße 20
57610 Altenkirchen

026888939
post@vieregg.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

3.2 Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden Sie aus den Kursbuchungen gelöscht, Ihre Daten werden ebenso gelöscht.

4. Absage eines Kurses

4.1 Sofern der Kursleiter den Kurs absagt, entstehen dem Teilnehmer keinerlei Gebühren. Es wird versucht, einen Ersatztermin festzulegen. Sofern der Teilnehmer diesen nicht wahrnehmen kann, entstehen ihm hieraus ebenso keine Kosten und keine Verpflichtungen.

4.2 Wird der Kurs durch den Teilnehmer abgesagt, entstehen ihm hierdurch folgende Kosten:
bis 9 Tage vor Kursbeginn: 0 €
bei Absage von 8-0 Tage vorher: volle Kursgebühr oder ein Ersatztermin

5. Zahlung

5.1 Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise in Euro und enthalten gem. § 19 Abs. 1 UStG keine Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer). Es gelten die am Buchungstag gültigen Preise, gemäß den Angaben auf der Internetseite. Im Regelfall sind dies 35 € je Kurs, Abweichungen sind entsprechend vermerkt. Der Betrag ist bei der Buchungsbestätigung nochmals angegeben.

5.2 Bei Kursteilnahme ist folgender Zahlungsvorgang möglich:

x Barzahlung bei Kursbeginn vor Ort; es wird keine Vorauszahlung fällig

9. Datenschutz

9.1 Beim Abschluss, der Abwicklung und der Rückabwicklung eines Buchungsvorganges werden Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Diese werden nicht weitergegeben oder für andere Zwecke verwendet.

9.2 Die Daten werden nach Kursende gelöscht.

9.3 Auf schriftlichen Wunsch des Teilnehmers können die Kontaktdaten zur Aufnahme und Information über weitere Kursangebote genutzt werden. Hierfür muss der Kunde schriftlich zustimmen. Dieses Formblatt erhält der Kunde bei Kursbeginn, hierbei erfolgt auch die schriftliche Information über den Datenschutz.

9.4. Die Daten können jederzeit jedoch auf Wunsch des Kunden gelöscht werden.

9.5. Der Kunde kann jederzeit Informationen bekommen, wie und wo die Daten gespeichert werden.

9.6. Es gelten hierzu die Datenschutzbestimmung der Internetseite.

10. Sonstiges

Zur Beilegung von Streitigkeiten im Online-Handel zwischen Verbraucher und Händler, hat die EU-Kommission eine Plattform (die sogenannte OS-Plattform) eingerichtet. Diese Plattform sowie weitere Informationen erreichen sie unter folgendem

Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr

11. Schlussbestimmungen

Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Mit einer Buchung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters anerkannt.

Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlich Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.

__________________________________________________________________________________________________

B) Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und schicken oder mailen es an:

An
Atelier Volker Vieregg
Bahnhofstraße 20
57610 Altenkirchen
Mail: post@vieregg.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir _____________________________________________ den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über die Buchung des folgenden Malkurses :

Termin des Malkurses: _________________________

Der Malkurs wurde gebucht am: __________________

Name des Kunden: __________________________

Anschrift des Kunden: ___________________________

Telefon des Kunden: ___________________________

Mailadresse des Kunden: _________________________

___________________ ________________
Datum/Ort Unterschrift